logo
 
 Hallo Gast

 bild bild bild
in den letzten 90 sek. waren online:  Server-Zeit:07:35
 
navigate

 bild
 bild
 bild
 bild
 bild
 bild
 bild
 

nützlich/informativ
Kontakt
Top-Poster
Tages-postarchiv
Die letzten 300 Posts
Gästebuch
User-Galerie
Adminpanel Help
Suchhistory
aktuelle Themen

 

  Themen lesen ja
  Themen erstellen nein
  Antworten erstellen nein
  Umfragen erstellen nein
  UPB-Code ist an
  HTML-Code ist aus
  Mod wird per mail verständigt

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
jdecker
kommt weiter
bildbild
ID # 37

bild

ICQ: jdecker

  erstellt: 30. Aug 2015 03:29    zitat   bild pm  bild mail      
Hallo,

die Anfangsbuchstaben "bstab" werden leider hard-coded ausschließlich für die Suche nach "NACHNAME" verwendet (siehe templates/adressenscript/sql/sql_search.php). Es wäre super, wenn man das Feld konfigurieren könnte, so dass man seine Kontakte bspw. nach Vorname gruppieren könnte.

Man kann zwar konfigurieren, dass das Detailfenster bei Klick auf ein anderes Feld als Nachname (Feld 4) öffnet, und auch dass das Kontaktbild auf einem anderen Feld per Tooltip angezeigt wird, man kann sogar die initiale Sortierung, die auf Nachname voreingestellt ist konfigurieren. Nur eben die Gruppierung über die Anfangsbuchstaben-Tabs kann man nicht ändern, weil NACHNAME im SQL-Selekt hard-coded ist.

Beste Grüße
J. Decker

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Aug 2015 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
sysop
Administrator
bildbildbildbildbildbild
ID # 1

bild

ICQ: sysop

  erstellt: 31. Aug 2015 07:50    zitat   bild pm  bild mail  bild hp      
Hallo

Ich nehme das gerene in meine Liste auf, mal sehen wie aufwändig das ist, eventuell ist das schon in der nächsten Version enthalten.

Gruss

-----------------------
Gruss Sys ;-)

Beiträge: 145 | Mitglied seit: Nov 2012 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
jdecker
kommt weiter
bildbild
ID # 37

bild

ICQ: jdecker

  erstellt: 31. Aug 2015 09:20    zitat   bild pm  bild mail      
Hallo,

danke für das Feedback! Mir ist gerade noch eine ergänzende Idee gekommen: noch besser als eine Konfiguration über die Administration wäre eine Auswahlliste in der Adressübersicht, nach welchem Feld die Anfangsbuchstaben filtern sollen. So könnte man dann die Adressliste flexibel nach Vorname, Nachname, Ort, Bundesland oder einem sonstigen zusätzlich definierten Feld gruppieren.
Es ist übrigens nicht die Datei sql_search.php sondern eine andere, die mit _ue.php endet. Habe diese bei mir auf VORNAME geändert. Grep -r NACHNAME listet drei Vorkommnisse.


Gruß J.

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Aug 2015 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
sysop
Administrator
bildbildbildbildbildbild
ID # 1

bild

ICQ: sysop

  erstellt: 31. Aug 2015 12:13    zitat   bild pm  bild mail  bild hp      
Hallo

Die Datei heisst genauer gesagt /templates/adressenscript/sql/sql_datensatz_ue.php.
Ich habe das schon in der Grundkonfiguration eingebaut (ein neuer, genereller Vorgabe-Parameter kann nun gesetzt werden).

Eine Übersteuerung durch den User, so dass jeder User söebst entscheiden kann, wonach gruppiert wird, werde ich auch noch einbauen. Das ist eine minimale Code-Änderung.

Danke für die Idee.

PS
Die sql_search.php baut ein Query systematisch zusammen und sucht in allen gängigen Feldern, die über keinen eigenen Filter verfügen (also z.B. user oder Status).

-----------------------
Gruss Sys ;-)

Beiträge: 145 | Mitglied seit: Nov 2012 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
jdecker
kommt weiter
bildbild
ID # 37

bild

ICQ: jdecker

  erstellt: 31. Aug 2015 23:24    zitat   bild pm  bild mail      
Habe meine Änderung an sql_search.php wieder rückgängig gemacht. Hatte ja eh nichts gebracht, bevor ich sql_datensatz_ue.php geändert hab. Oder muss das Feld (NACHNAME) mit dem in sql_datensatz_ue.php (bei mir jetzt VORNAME) übereinstimmen?
Freue mich schon auf die neue Version! bild

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Aug 2015 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
sysop
Administrator
bildbildbildbildbildbild
ID # 1

bild

ICQ: sysop

  erstellt: 01. Sep 2015 08:43    zitat   bild pm  bild mail  bild hp      
NACHNAME bzw. VORNAME sind defined Variablen (sql_constants,php). In der nächsten Version kannst du dann über die Konfiguration das Feld austauschen.

In der sql_serach.php sollte dort auch VORNAME stehen, damit die Suche im ausgewählten Buchstaben auch zieht. Das ist aber nur relevant, wenn du per Default nicht immer in allen Buchstaben suchst. (2 Ersetzungen, Zeile 32 und Zeile 75)

Nur die User spezifische Abfrage muss ich noch einarbeiten.

-----------------------
Gruss Sys ;-)

Beiträge: 145 | Mitglied seit: Nov 2012 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
sysop
Administrator
bildbildbildbildbildbild
ID # 1

bild

ICQ: sysop

  erstellt: 04. Sep 2015 11:20    zitat   bild pm  bild mail  bild hp      
So, das wurde nun doch wesentlich mehr, aber mit dem schönen Effekt, dass man nun festlegen kann, was ein User alles an Konfiguration übersteuern darf. Im Prinzip könnte ein User nun die gesmate Grundkonfiguration ändern.

Da das doch ein Eingriff in die Sicherheit darstellt, wurde das etwas aufwändiger als zunächst gedacht. und komplett an die Rechte gebunden. Ausserdem wurde auf Grund der Anzahl an Parametern die Konfiguration komplett neu geordnet und die Zuordnung zu den Admingruppen neu gestaltet.

Die Hilfe noch erweitern und noch einige Tests, dann werde ich eine neue Version zusammenpacken.

-----------------------
Gruss Sys ;-)

Beiträge: 145 | Mitglied seit: Nov 2012 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
jdecker
kommt weiter
bildbild
ID # 37

bild

ICQ: jdecker

  erstellt: 04. Sep 2015 23:22    zitat   bild pm  bild mail      
Wo ist hier der Like-Button? ;-)

Bin gespannt auf die neue Version!

Gruß, Jürgen

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Aug 2015 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
sysop
Administrator
bildbildbildbildbildbild
ID # 1

bild

ICQ: sysop

  erstellt: 07. Sep 2015 08:08    zitat   bild pm  bild mail  bild hp      
Zitat von jdecker:
Wo ist hier der Like-Button? ;-)....


Hehe, bin seit über 10 Jahren Windows.frei und Frazzebuch hat an mir bisher noch keinen einzigen Eintrag (Cent) verdient.
Ich scheine auch eine der letzten Bastionen zu sein, die Werbefrei (google, facebook etc) ihre Homepage betreiben.

Paket wird heute geschnürt, es scheint alles soweit zu laufen.

Update:
Paket ist hochgeladen....

PS
Um deinen Wunsch zu ermöglichen, musst du nach dem Update ein paar Einstellungen machen:

1. In der Konfiguration (unter Sicherheit) den Parameter $config[allow_config_user_rewrite] auf 1 Stellen
2. Sicher Stellen, dass in den Userrechten der Punkt r14 beim betreffenden User angehakt ist.
3. Im Admincenter, unter "Auswertungen und Tools -> Konfig User Rewrite-Engine" die betreffenden Paremeter freigeben (ich habe eine kleine Voarauswahl bereits gesetzt).
4. Als User dann in der persönlichen Konfiguration (wo man die Mailadresse setzen kann,. Sprache wählt etc) die Parameter unter "Konfig Einstellungen" neu definieren.

-----------------------
Gruss Sys ;-)

Beiträge: 145 | Mitglied seit: Nov 2012 | IP: gespeichert

Autor Thema: Anfangsbuchstaben: Datenbankfeld konfigurierbar machen?
  
    
jdecker
kommt weiter
bildbild
ID # 37

bild

ICQ: jdecker

  erstellt: 07. Sep 2015 20:50    zitat   bild pm  bild mail      
Bin auch seit 5 Jahren Windows-frei. Vermisse es nicht wirklich...
(wollte ja eigentlich nur deinen Beitrag hier im Forum liken)

Mal ne doofe Frage: wie mache ich denn ein Update? Habe das neue Zip runter geladen und würde es jetzt parallel installieren und dann umswitchen...

Das automatische Update über Administration funzt leider nicht:
Parse error: syntax error, unexpected end of file in .../adressql/templates/admin/adminform/wget.php on line 190
(könnte eventuell an den Datei-Rechten liegen; die haben alle 755 für den User apache)

Habe die neue Version jetzt parallel installiert. Werde ich beim nächsten Update aber nicht mehr machen, da war so einiges anzupassen... (zum Glück hatte ich alle meine Customizations dokumentiert)
- conf.php
- connect.php
- language/de.var
- Foto-Uploads
- Datei-Rechte und -owner, chcon -R auf dem Verzeichnis, httpd-config, ...

Zur Info: so lange man die Config nicht neu (über Administration) eingelesen hat, bleibt die Adress-Übersicht leer! (Hatte erst nen Schreck bekommen und schnell nochmal in der alten Installation geguckt: Daten waren noch da. (freu - puh!!!)

"Konfig Einstellungen" funktioniert!
-> Wofür sind eigentlich die Date-Formate? Benutzt das Geburtsdatum in der Adress-Übersicht und in der Detail-Ansicht eines der Formate? Scheint mir nicht so. "Letztes Login" in der Übersicht, kann man umformatieren, aber das ist eher unwichtig. Wäre cool, wenn das Geburtsdatum mit "date_format_short" konfiguriert werden könnte.
-> Ich glaube, der Paramter "sort_by" funktioniert nicht. Habe vorname im config.php und nachname für einen User eingestellt, sortiert wird aber immer (auch nach login) noch nach vorname.
-> Der Paramter "use_bstab_kartei_group" ist echt cool! Habe einen User, der nach Vorname gruppiert, ein anderer nach Ort. Sehr cool wenn man sehen kann, wer alles in derselben Stadt (oder zumindest mit demselben Anfangsbuchstaben) wohnt ohne die Suche bemühen zu müssen.

-> Was ich noch ganz cool fände (bzw. mich eigentlich stört wie es ist): wenn man beim Editieren der Adressen dieselbe Reihenfolge im Editor hätte wie in der Anzeige (habe neue Felder hinzugefügt und die Anzeige entsprechend umsortiert). Beim Bearbeiten kommen die neuen Felder aber alle erst unter den Standard-Feldern. Ich habe das mal unter Anregungen / Wünsche adressiert... (und ich werd' auch mal was spenden)

So, das wär's erstmal für heute. Danke vielmals für das Update!

P.S. was mir in der Version 13024 noch aufgefallen war, aber relativ nebensächlich ist, sind fehlende Spaltenüberschriften in so einigen Administrativen Konfig-Dialogen:
- Adress-Felder +/- (gerade hier ist es besonders wichtig! - hier werden übrigens auch immer falsche Werte in den Feldern vorbelegt, wenn man ein neues Feld hinzugefügt hat)
- Skriptsprache anpassen (hier fehlt übrigens das r in Sprache)
- Rechte verwalten

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Aug 2015 | IP: gespeichert



 

forum.mn-portal.at | Boardregeln und Datenschutzerklärung | Impressum | danke an
ip an session binden ist eingeschalten ! die gebundene ip lautet:
tagesklicks = 0 gesamt klicks = 0 / bots in betrachter mitgezählt